Mit dieser Lösung werden Besuchsberichte und Maßnahmen durch Vertreter im Außendienst erfasst und der Datenaustausch mit dem zentralen ERP-System gemanagt. Für den Datenaustausch dient eine Datenbank in der Cloud als Vermittlungspunkt. Notwendige Stammdaten aus der zentralen ERP werden in der Cloud automatisiert aus der ERP der Zentrale bereitgestellt. Der Anwender ruft seine individuellen Stammdaten „auf Knopfdruck“ ab und aktualisiert seine lokale Datenbank, wenn eine Internetverbindung besteht. Unter Nutzung der Stammdaten können Besuchsberichte auf dem Notebook nun einfach erfasst und auf Kunden geschlüsselt werden. Die Erfassung ist immer möglich, auch wenn keine Internetverbindung besteht. Nach der Erfassung können Berichte in einem kompletten Stapel in die Cloud übergeben werden. Eine Lösung in der Zentrale holt die Daten dort zeitgesteuert ab und trägt die Vorgänge in das CRM-Modul der ERP ein.


 Funktionen der Lösung

 Nutzen für den Anwender

 Downloads

 

Aufbau der Applikationen


 

Überblick aus Sicht von DATANAUT

In DATANAUT können Prozesse für den Austausch und Dialoganwendungen individuell kombiniert und in Form einer Komplettlösung bereitgestellt werden. Durch Nutzung von integrierten Komponenten und Funktionen können diese Lösungen problemlos auf eine beliebige Anzahl von Anwendern und Rechnern gleichzeitig skalieren und parallel genutzt werden. Die Trennung der Daten erfolgt durch Schlüsselung in der Datenbank. Die DATANAUT Option zur Automatisierung unterstützt den Datenaustausch zwischen der ERP und der Cloud und arbeitet vollständig dialoglos. Die integrierte Datenbank jeder lokalen DATANAUT Installation auf den Notebooks der Vertreter erlaubt hingegen die Nutzung der leistungsstarken Datenbankfunktionen vom MS SQL-Server und damit die effiziente Erfassung und sichere Speicherung aller Daten auch ohne Verbindung ins Internet.

 

Benötigte DATANAUT-Produkte

Entwickler

  • Entwicklungsumgebung
  • Modul "Eingabe- & Parametermasken"
  • Modul "Tabellenmanager"